Informationen für die Fakultät 04

Logo FK 04

Hier finden Sie eine Übersicht, was die Bibliothek speziell für Ihr Studium bereithält. Neben den hier aufgeführten Informationen bieten wir Ihnen ein erweitertes, elektronisches Angebot . Gerne helfen wir Ihnen auch vor Ort weiter.


Bibliothek vor Ort

Campus Lothstraße


Die Zentralbibliothek befindet sich in den Gebäuden "H" und "I", Lothstraße 13d, 2. Stock (über der Mensa). Beachten Sie auch die Orientierungspläne der Bibliothek.


Wichtige Signaturgruppen zum Studium


  • AK 39500 - AK 39950 Technik der wissenschaftlichen Arbeit
  • SA-SP Mathematik
  • U Physik
  • ZN Elektrotechnik, Elektronik, Nachrichtentechnik
  • ZM Werkstoffwissenschaften und Fertigungstechnik
  • ZP Energietechnik
  • ZQ Automatisierungstechnik, Mechatronik
  • Semesterapparate der Zentralbibliothek


eBooks


Die von der Bibliothek lizensierten eBooks finden Sie in unserem OPAC . Besonders hinweisen möchten wir auf die folgenden eBook-Pakete:



Weitere Informationen



Fachübergreifende Datenbanken

Scopus >
Scopus ist eine Zitations- und Abstractdatenbank, umfasst insgesamt 49 Millionen Einträge und stellt Abstracts und Zitationen aus über 20.000 Peer-Review-Journalen aus den Bereichen Naturwissenschaften, Technik, Medizin, Sozialwissenschaften und Kunst- und Geisteswissenschaften zur Verfügung.
weiter
BASE >
Bielefeld Academic Search Engine ist eine Suchmaschine für wissenschaftliche Open-Access-Dokumente aus dem universitären Umfeld. Es handelt sich zu großen Teilen um Dissertationen und andere Hochschulschriften. Ca. 60% der nachgewiesenen Dokumente sind dabei frei zugänglich.
weiter
Google Scholar >
Die Suchmaschine für wissenschaftliche Literatur verlinkt, falls vorhanden, zum elektronischen Volltext einer Publikation. Zusätzlich erlaubt Google Scholar die Anzeige von zitierenden Quellen.
weiter
LinkedIn Learning Videotrainings >
LinkedIn Learning bietet Videotrainings aus den Bereichen Business, Kreativität und IT für Einsteiger, Fortgeschrittene und Experten.
weiter

Datenbanken zur Technik Allgemein

Perinorm (DIN / VDI) >
Bibliographische Datenbank mit ca. 2.000.000 Daten von Normen aus 23 Ländern (z.B. ANSI, DIN, ISO), technischen Regeln sowie von deutschen Rechtsvorschriften mit technischem Bezug und geltenden EU-Richtlinien.
weiter
IEEE >
Volltextzugriff auf die ca. 4 Mio. Publikationen des IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers) seit 1988.
weiter
WTI Frankfurt >
Literaturhinweise aus Zeitschriften, Konferenzberichten, Forschungsberichten, Dissertationen und Büchern aus dem Bereich Technik. Beinhaltet die Datenbanken BEFO, BERG, DOMA, ETEC, MEDI, TEMA, TOGA, WEMA und ZDEE.
weiter

Datenbanken zur Elektrotechnik / Informationstechnik

ZDE Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnik >
ZDE wurde im Jahr 1968 in Betrieb genommen und wird von WTI Frankfurt produziert. Im Oktober 2015 verzeichnet die Datenbank einen Bestand von rund 2.620.000 Nachweisen. Durch die wöchentliche Aktualisierung wächst die Anzahl des Bestandes stetig weiter und bleibt auf dem neuesten Stand. Die Abstrac
weiter
ENTEC Energietechnik >
Die Datenbank weist Beiträge aus der deutschen und internationalen wissenschaftlichen und angewandten Fachliteratur (Zeitschriften, Konferenzberichte, Forschungsberichte, Dissertationen, graue Literatur) nach.
weiter
WEMA Werkstoffe/Materials >
WEMA® ist eine bibliographische Datenbank mit Abstracts und Schlagwörtern für die Werkstoffwissenschaft und -anwendung
weiter
SPIE Digital Library >
Die SPIE Digital Library ist eine sehr umfangreiche Sammlung (mehr als 400.000 Beiträge) von Publikationen zur angewandten Forschung auf dem Gebiet Optik und Photonik. Sie ist relevant für Forschende aus einer Vielzahl von Fachgebieten, wie u.a. Optik, Quantenoptik, Technische Optik, Photonik.
weiter

Kontakt

Ask a librarian